Rückkehrer-WG

gegen|strom bietet eine Verselbständigungsgruppe mit 4 Plätzen für junge Erwachsene ab 16 Jahre an. Die Betreuung der Rückkehrer findet in einem großzügigen Einfamilienhaus mit Garten im Stadtgebiet von Münster statt.

Ausstattung:

  • 4 Einzelzimmer
  • 3 Bäder/Dusche/WC
  • Gemeinschaftsräume: Wohnzimmer, Wohnküche, Freizeit/Billardraum
  • Wirtschaftsräume

Bei Rückkehr der Jugendlichen ins Inland besteht ein besonderer Eingliederungshilfebedarf: Jugendliche die unter hoch strukturierten Bedingungen gelebt, gewohnt und gearbeitet haben, benötigen ein entsprechendes Nachsorgeangebot bei der weiteren Verselbständigung innerhalb der Gesellschaft in Deutschland. Bei der Konzeption eines solchen Angebotes bedarf es besonderer Sorgfalt, um erzielte Erfolge der vorausgegangenen intensivpädagogischen Maßnahme nicht zu gefährden. Rückkehrende Jugendliche und/oder junge Erwachsene, "die Rückkehrer" sind die jungen Menschen, die durch uns in Auslandsmaßnahmen betreut wurden und teilweise die Verselbständigungsphase im Ausland durchlaufen haben. Die jungen Menschen sind uns mit ihren Stärken und Schwächen gut bekannt. Dadurch können sie bei der Erreichung ihrer Ziele gut unterstützt und motiviert werden, sind durch uns gut erreichbar, das Vertrauen in uns hat sich schon entwickelt. Diese jungen Menschen können für eine Übergangszeit in hoher Selbständigkeit durch uns weiter begleitet werden.